Bioresonanz

Sind dies Ihre Begleiter?

  •  

    Müdigkeit

  •  

    Schlafprobleme

  •  

    Unruhe

  •  

    Migräne

  •  

    Allergien

  •  

    Darmbeschwerden

  •  

    Konzentrationsschwäche

  •  

    Chronische Beschwerden

  •  

    Schmerzen

Sie können davon ausgehen dass sich Ihr Körper nicht mehr selber regenerieren kann

Möchten Sie ein beschwerdefreies Leben führen ohne Medikamente?

Lassen Sie sich beraten. Mit der Bioresonanztherapie helfen Sie ihre Selbstheilungskräfte auf natürlichem Weg zu aktivieren und regulieren Ihre Körperfunktionen. Sie fühlen sich fit und gesund!

 

Was ist Bioresonanz und wie funktioniert die Bioresonanztherapie?

Gemäss den Erkentnissen der Quantenphysik haben alle Materieteilchen, also jedes Lebewesen, jedes Organ, jede Zelle, aber auch Viren, Bakterien, Parasiten usw., eine einzigartige elektromagnetische Strahlung, auch Frequenz genannt. Damit der Körper gut funktionieren kann, findet ein Informationsaustausch, mittels Photonenstrahlung „Lichtblitzen“ zwischen den Zellen statt. Wenn dieser Informationsaustausch behindert wird, zum Beispiel durch Viren, Bakterien, Giften usw., treten die ersten Symptome in Form von Leistungsschwäche, chronische Müdigkeit und anderen unklaren Befindlichkeitsstörungen auf. Nehmen wir an, die Frequenz eines Organs ist gestört. Der Körper verliert sein Gleichgewicht da er sich nicht austauschen kann mit den anderen Organen mit denen er sonst immer zusammen gearbeitet hat und erkrankt. Mit der Bioresonanztherapie wird der Informationsaustausch mit körpereigenen Frequenzen wieder hergestellt und der Körper regeneriert.  

 

Die sanfte Bioresonanztherapie - Untersuchung mittels Sinusschwingungen
Eine absolut schmerz- und stromfreie Messmethode bei welcher Sie angenehm auf einem grossen Flächendetektor, ganz normal sitzen. Für jeden geeignet, auch für Säuglinge, bei Schwangerschaft, Herzschrittmacherträger, Menschen mit schweren Herzerkrankungen oder kurz nach einem Herzinfarkt, chronischer Erkrankung und für Transplantatträger usw. Dank des Dipol-Antennen-Systems von Paul Schmidt kommt diese Untersuchung und Therapie ohne elektromagnetische Schwingung aus. 
Bioresonanz nach Paul Schmidt 
Wirksamkeitsstudie

 

Wichtig zu wissen:

Bitte möglichst natürliche Bekleidung tragen, also Baumwolle, Leinen usw. Trinken Sie mindestens 1.5 Liter Wasser pro Tag damit durch die Therapie freiwerdenden Stoffe ausgeleitet werden können. Eine Nachkontrolle erfolgt etwas alle 4 Sitzungen.

 

 

Honorar und Konditionen 

 

Untersuchung ohne Therapie 1 Sitzung ca. 90min Fr 150.-
Untersuchung mit Therapie pro Sitzung ca. 90min Fr 150.-
Nachfolgetherapie vor Ort pro Sitzung ca. 60min Fr 100.-

 

Das Honorar wird nach der Sitzung in Bar, mit Maestro oder Kreditkarte vor Ort beglichen. Spezialtarife werden erteilt bei finanziellen Schwierigkeiten und für IV-Bezüger (gegen Vorlage des Ausweises).

 

Alle Informationen und Erläuterungen zur Therapieform sind auf keiner Weise als Heilungsversprechen anzusehen. Ich möchte darauf hinweisen, dass die Wirkung weder schulmedizinisch noch wissenschaftlich anerkannt ist. Die Bioresonanztherapie mit einer Erfahrung von über 30 Jahren gehört den Erfahrungswissenschaften an. Der Gang zum Bioresonanztherapeut ersetzt den Besuch beim Arzt nicht.